Navigation überspringen

Skifahren im Winterurlaub am Dachstein

Schnee soweit das Auge reicht, Pulverschnee zum Spielen für die Kids, bester Firn beim Frühlingskilauf, ...
Freuen Sie sich auf Ihren Winterurlaub am Dachstein!

Skifahren in Ramsau

Liftanlagen, vom Hochplateau über Schladming bis hin zum schneesicheren Dachsteingletscher, begeistern sowohl Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen. Die Skiwiesen und Kalis Kinderland am Fuße des Rittisbergs am Ramsauer Sonnenplateau sind besonders für Anfänger ein ideales Skigebiet. Die nächste Stufe ist der Rittisberg oder die Höhenpisten am Dachsteingletscher hin zum Profi in Ski amadé.

Zahlen und Fakten im Skiparadies Ramsau:

  • 12 Liftanlagen
  • 25 Pistenkilometer (14 km blau - 10 km rot - 1 km schwarz)
  • Beschneite Pisten
  • Carvingpisten
  • Rennstrecken
  • Erlebnis Skipisten
  • Beleuchtete Rodelbahn
  • Hüttenzauber, Sonnenterrassen u.v.m.

Unsere Skiregion ist Mitglied in Österreichs größtem Skiverbund, Ski amadé. Ein abwechslungsreiches Angebot von unglaublichen 760 km Pistenabfahrten und 270 Liftanlagen macht Ihren Wintersportaufenthalt mit nur einer Skikarte zu einem einzigartigen Erlebnis.


Skifahren am Dachsteingletscher

Atemberaubende 18 km Freeriding-Pisten vom Dachsteingletscher bis in den Ort Ramsau sowie Skitouren, Sessel- und Schlepplifte am Gletscher werden Sie begeistern. Natürlich kommen auch Snowboarder und Freerider auf ihre Kosten! Die Freeride Abfahrt "Edelgrieß" gilt als die schönste Freeride-Abfahrt der Alpen. Jedenfalls ist fortgeschrittenes Können aber notwendig, um über das Südmassiv des Dachstein bis nach Ramsau seine Schwünge zu ziehen. Es befinden sich Kare, Rinnen und Firnflanken des Dachsteins zwischen steilen Felsbarrieren und Kalkwänden. Sagenhafte 8 Kilometer ist diese Abfahrt lang!

Freiheit pur können Sie auch beim Langlaufen & Skitouren-Gehen am Dachstein genießen. Allein die längste Gletscherloipe der Welt spricht für das Langlauf-Mekka Dachstein. Immer wieder bereiten sich Top-Athleten bei uns in Ramsau und am Dachstein auf die kommenden Wettbewerbe vor.

Einige weitere Highlights am Dachstein sind der Eispalast, der Ausblick vom Dachstein Sky-Walk, die Hängebrücke und die "Treppe ins Nichts" oder bei Schönwetter die sonnige Terrasse der Bergstation der Panorama-Gondel!

Skitouren am Dachsteingletscher und in Ramsau

Der Dachsteingletscher und Ramsau am Dachstein haben vielerei verschiedene Skitouren, Übergänge und Steilabfahrten zu bieten.

Zum Wedeln über das Südmassiv reicht Fortgeschrittenes Können aus.
Die Dachstein-Überquerung, auch bekannt als "Österreichs Nationalskitour", ist eine der schönsten Skitouren im gesamten Alpenraum. Start der Tour ist auf 2.700 Metern auf der steirischen Seite des Dachsteins. Das Ziel liegt im oberösterreichischen Obertraun oder Hallstatt.
 
Skitour zur Brandalm: Der Zauberlift an der Ramsauer Landesstraße in Schildlehen ist der Beginn dieser Einsteigertour. Für Genießer ist dies der richtige Tagesausflug. Abfahrt über Skiwege und Pisten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen