zur Übersicht

Toleranzwoche

Aus der bewegten Glaubensgeschichte der evangelischen Ramsau ist der Gedanke einer ökumenischen Toleranzwoche entstanden. Diese soll jährlich stattfinden und 2017 mit dem Jubiläum 500 Jahre Reformation ihren Höhepunkt erreichen.

In der Zeit von 30. Juni bis 4. Juli 2015 veranstalten die Gemeinde Ramsau am Dachstein, der Tourismusverband und einige Tourismusbetriebe zum vierten Mal diese Woche im Zeichen des Glaubens, der verbinden soll.

Programm:
 

Dienstag, 30. Juni 2015:

9 Uhr "Special Olympics Tag" -> ökumenischer Gottesdienst, Trommelworkshop mit Hannes Urdl und Theater der Lebenshilfe
                                                am Zechmannhof


20 Uhr "Lesung Wurzeln & Flügeln" -> von Elisabeth Bachler in der Gruberstube

Mittwoch, 1. Juli 2015:

20 Uhr "Workshop Darlegung der Grundlagen des Buddhismus" mit Mag. Eisenbeutel und Altbgm. Stingl im Hotel Lärchenhof

Donnerstag, 2. Juli 2015:

14 Uhr "Workshop Grundlagen und Voraussetzungen von Aufstellungen. Eine Einführung in die Chancen und Grenzen"
           mit Konstantin Schott im Sporthotel Matschner

20 Uhr "Platzkonzert der Trachtenmusikkapelle Ramsau" im Landhotel Almfrieden

Freitag, 3. Juli 2015:

ab 7:45 Uhr geführte Wanderungen -> "Bibelsteigwanderung" oder "Wanderung nach Filzmoos"

17 Uhr "Workshop mit Tauernhof Schladming" im Hotel Haus am Bach

Samstag, 4. Juli 2015:

11:15 Uhr "Ökumenischer Berggottesdienst" im Bereich Türlwandhütte

Freitag, 10. Juli 2015:

20 Uhr "Die Schöpfung" Grazer Conertchor und Pannonische Philharmonie in der evangelischen Kirche Ramsau
 

Programm auf www.toleranzwoche.at

/website/var/tmp/thumb_969__big_img.jpeg
Mein Urlaub

+43 3687 81753

Gutschein schenken!